ZinCo GmbH

Sie sind hier

Die Dächer der Zukunft sind grün!

Dächer sind mehr als nur funktionale Komponenten für den Schutz der Gebäudestruktur. Dächer prägen den Charakter von Gebäuden und ganzen Stadtbezirken. Darüber hinaus werden Dächer mehr und mehr als verfügbarer Freiraum betrachtet. Gründächer bieten Stadtplanern im Rahmen von sozial verantwortlichen Konzepten die Möglichkeit, dem Verlust natürlichen Lebensraums entgegenzuwirken. Sie bieten Lösungen für Fragen wie Regenwasserbewirtschaftung und städtischen Wärmeinsel-Effekt in den dicht besiedelten Städten. Grüne Dächer erweitern die Möglichkeiten der zeitgenössischen Architektur und geben dem Begriff der „Dachlandschaft” eine neue Bedeutung: Natur – zunehmend von Gebäuden und befestigten Flächen verdrängt – kehrt als attraktives grünes Element in Wohn-, Freizeit- und Arbeitsumgebungen zurück. ZinCo – als eines der führenden Unternehmen im Bereich Dachbegrünung weltweit – ist Pionier und Innovator im Bereich der extensiven und intensiven Dachbegrünung.

Textbild 1

Forschungsprojekte und innovative Systeme von ZinCo inspirieren Architekten und anspruchsvolle Kunden sowohl bei privaten wie auch großen öffentlichen Gebäuden zu einer ganzheitlichen und nachhaltigen Bauweise. ZinCo ist in Deutschland und in über dreißig Ländern in Europa, Asien und Amerika vertreten. Unsere leichten, langlebigen Gründach-Systeme bieten Ihnen die Technologie, die Schönheit der Natur in die Städte zurückzuholen und bieten ökologische und wirtschaftliche Vorteile für Bauherren und Kommunen in der ganzen Welt. Der Mensch, seine Beziehung zur Natur und Leben in einer ökologisch intakten Umwelt – das ist es, was uns vorantreibt.

Unterschiedliche Begrünungsvarianten

Es gibt zwei grundlegende Arten von Dachbegrünungen, nämlich extensive und intensive. Dazwischen liegen natürlich gestalterische wie aufbautechnische Spielarten (einfache Intensivbegrünungen).

Textbild 2

Extensive Dachbegrünungen sind eine ökologische Alternative zu konventionellem Oberflächenschutz, wie z. B. Kies. Sie sind leicht und haben eine geringe Aufbauhöhe. Für extensive Dachbegrünungen verwenden wir bewährte Pflanzengemeinschaften, die von Natur aus mit den auf Dächern anzutreffenden Standortbedingungen wie Sonne, Wind, Trockenheit usw. zurechtkommen. Nach deren Fertigstellung kommt eine „extensive Dachbegrünung“ weitgehend ohne menschliche Hilfe über die Runden. Ein bis zwei Wartungsgänge pro Jahr genügen hier in der Regel.

Textbild 3

Intensive Dachbegrünung lässt sich mit dem Aufbau eines Gartens auf einem Dach vergleichen. Diese Dächer sind meist multifunktional und zugänglich. Eine intensive Begrünung erfordert mehr Gewicht und einen höheren Systemaufbau. Die Wartung hat regelmäßig zu erfolgen und hängt von der Gestaltung und den gewählten Pflanzen ab. Dabei sind, in Abhängigkeit der Schichtdicke, nahezu alle Pflanzen möglich wie Rasen, Stauden, Sträucher, Bäume einschließlich anderer landschaftsgestalterischer Maßnahmen wie Teiche, Pergolen und Terrassen.

Information

Bauprodukte:
Dachbegrünung

Kontaktdaten

ZinCo
GmbH
Lise-Meitner-Straße 2
72622
Nürtingen
+49 (0) 7022 9060-600
+49 (0) 7022 9060-610

kostenloser Kontakt

Name Hersteller

Meine Kontaktdaten
Ich wünsche

Pflichtfelder *