Datenschutz

Sie sind hier

Der Schutz personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Es gilt insbesondere das Datenschutzgesetz NRW (DSG NRW) und das Telemediengesetz.

Beim Besuch unserer Webseite bitten wir nachstehende Verfahrensgrundsätze zu berücksichtigen
Bei jedem Zugriff auf unsere Webseiten und jedem Abruf einer Datei werden folgende Daten zu statistischen Zwecken protokolliert und – um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten – ausgewertet.

  • angeforderte URL
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • ggf. zurückgegebene Fehlermeldung
  • Größe der Antwort in Bytes
  • Eine Auswertung dieser Daten zur Bildung individueller Nutzerprofile wird ausgeschlossen.

Der Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können wie Name, Emailadresse, Telefonnummer, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden. Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dieses gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Angebote aus dem Baubereich oder über uns. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind, bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne das Wissen des Berechtigten für den Empfang des Newsletters anmeldet. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link im Newsletter selbst oder per Mitteilung über unser Kontaktformular erfolgen.

Mit der Eintragung eines kostenlosen Büroprofils auf architektenweb, wird zum Empfang kostenloser Newsletter von der W + W Medienwerk GmbH (architektenweb) eingewilligt.

Ihre Daten im Vermittlungsservice werden ausdrücklich nur, der von Ihnen gewünschten Architekten in unserem Partnernetzwerk zwecks kostenloser Kontaktaufnahme zur Verfügung gestellt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie vom Empfänger per Email oder telefonisch angesprochen werden. Ihre Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben und für Marketingzwecke genutzt.

Einsatz von Cookies
Auf der Startseite und einigen weiteren Seiten können Werbebanner geschaltet sein, wobei so genannte Cookies zum Einsatz kommen. Es handelt sich ausschließlich um Sessioncookies (Gültigkeit von 20 Minuten) und temporäre Cookies (Gültigkeit bis zu 30 Tagen), die dazu dienen, die Zahl der Leser/Visitors zu messen und die zahlenmäßig festgelegte Auslieferung der Werbemittel zu begrenzen. Es werden keine nutzerbezogene Daten über diese Cookies erfasst. Über den Web-Server werden nur die Verkehrsdaten der Übermittlung in den Log-Dateien der Web-Server gespeichert deren Erfassung ohne ausdrückliche Einwilligung des Benutzers erfolgen darf.

Beim Aufruf von Seiten, für die eine Anmeldung erforderlich ist, wird ein Sessioncookie gesetzt, das nach Ende der Browsersitzung wieder vom Rechner des Clients gelöscht wird. Dabei ist/wird es ausgeschlossen, dass ein Bezug zur Person hergestellt bzw. ein Nutzerprofil erstellt wird. Der Login-Prozess beim Zugang zu geschützten Bereichen wird nicht protokolliert, damit werden auch keine Daten gespeichert, von denen Profile über die Dauer und Häufigkeit der Nutzung der Webseite erstellt werden könnten.

Auskunftsrecht
Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu.

Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Piwik
Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense
Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.
Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.