Haus M

Sie sind hier

Lage: 
Haiterbach
Wohnfläche: 
315 m2
Grundstrücksgröße: 
983 m²
Baujahr: 
2010
Baukosten: 
700.000 Euro
Leistungen: 
grundlagenermittlung, entwurfs- und genehmigungsplanung, vergaben, bauleitung, außenanlage und
Beschreibung: 
Das zertifizierte Passivhaus steht in der zentralen Schwarzwaldregion in Deutschland. Die Nordseite des Gebäudes ist relativ geschlossen, während sich die Südseite durch eine vollverglaste Front zur Hangseite des Grundstücks öffnet. So orientieren sich auch alle Räume im Innern des Gebäudes zum Tal. Diese Orientierung ermöglicht eine größtmögliche Privatsphäre gegenüber der umgebenden Bebauung Neben der unverbauten Sicht auf das Tal und seiner ruhigen Lage wird die natürliche Ästhetik des Gebäudes sowohl durch die leicht verspielte Außengestaltung und die technische Funktionalität im Innern gestärkt. Zusätzlich zur Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung unterstützen Sonnenkollektoren auf dem Dach die Warmwasseraufbereitung und -speicherung. Ganz im Sinne des Passivhausstandards, erfolgt die Beheizung des Gebäudes über Luftwärme mit Sohlewärmetauscher. Für zusätzlichen Komfort sorgen integrierten Fußbodenheizungen.